Lesungen 2017 - 1987

2017
Jutta Weber: "Rastavati. Wie ich meine jamaikanischen Wurzeln fand"
Prof. Dr. med. Thomas Frieling: "Darm an Hirn: Was uns das Bauchhirn zu
sagen hat"
Jochen Schimmang, “Altes Zollhaus, Staatsgrenze West “
Bodo Kirchhoff: "Widerfahrnis"
Gero von Randow: "Wenn das Volk sich erhebt. Schönheit und Schrecken der
Revolution"
Michael Schikowski: “Oktober 1917”
Matthias Kopetzki: "Bombenstimmung - Wenn alle denken, du bist der
Terrorist"
Zsuzsa Bánk: "Schlafen werden wir später"
Chris Kraus: Kaltes Blut
Ulla Gessner: Die Jahrhundertfrau
Willi Winkler: Luther. Ein deutscher Rebell
Sibylle Lewitscharoff: Das Pfingstwunder
Sineb El Masrar: Emanzipation im Islam

2016
Cigdem Akyol : Erdogan: Die Biografie
Hermann-Josef Schüren: Junge Stiere (Niederrheinischer Literaturpreis 2016) 
Frank Witzel: Die Erfindung der Rote Armee Fraktion durch einen manisch
depressiven Teenager im Sommer 1969 (Deutscher Buchpreis 2015)
Liesel Willems:  „Den Vorhang öffnen“  mit  Margret van der Rydt-Gautsch (Klavier)
Theodor Pelster: „Und wie war's? - Schulwege“
Guntram Vesper: "Frohburg"
Kai Meyer: Die Seiten der Welt - Blutbuch
Pierre Jarawan: Am Ende bleiben die Zedern
Jenny Erpenbeck: Gehen, ging, gegangen
Ulrike Herrmann: Der Sieg des Kapitals
Brigitte Tietzel: Die verlorenen Seelen
Ulrich Peltzer: Das bessere Leben
Theresa Hahl:  Poetry Slam
      
2015
Poetry-Slam-Lesung: Floehr & Mescherowsky
Ingrid Müller-Münch: Amnesie und kalte Amnestie - NS-Verbrechen vor Gericht
Chr. Nonn: Bismarck. Ein Preuße und sein  Jahrhundert
Anne Gesthuysen: Sei mir ein Vater
Christoph Peters: Der Arm des Kraken
Ralf Rothmann: Im Frühling sterben
Marie Theulot: Frankreich unter der dt. Besatzung
Klaus Modick: Konzert ohne Dichter
Ulla Hahn: Spiel der Zeit

2014
Liesel Willems & Hans-Martin Große-Oetringhaus: Alles kommt wieder zum Vorschein, Winter- und Weihnachtsgeschichten 
Markus Orths: Alpha und Omega nebst Matthias Schamp 
Jürgen Grässlin: Schwarzbuch Waffenhandel 
Nino Haratischwili: "Das achte Leben (für Brilka)" 
Thomas Hoeps & Jac Toes: "Schmugglerpfade 
Hans Pleschinski: Königsallee 
Per Leo: Flut und Boden 
Zu Heinar Kipphardt und der Kulturszene in Krefeld 
Mathias Kopetzki: Teheran im Bauch 
Alfred Goubran: Durch die Zeit in meinem Zimmer - mit Matthias Schamp 
Sabine Peters: Narrengarten
Sibylle Lewitscharoff: Pong redivivus 
Martin Kutscha: NSU-Komplex und Verfassungsschutz

2013 
Gideon Greif: Der Aufstand im Vernichtungslager Sobibor 1943 
Ulrich Schacht und Catalin Dorian Florescu: Werke (Autoren helfen…) 
HP Riegel: Beuys. Die Biographie 
Astrid Rosenfeld: Elsa ungeheuer 
Wiglaf Droste: Die Würde des Menschen ist ein Konjunktiv. Sprachglossen
Barbara Naziri: Grüner Himmel über ... Blick hinter … Schleier Irans 
Thomas Hoeps: Die letzte Kur 
Brigitte Wehrmeyer-Janca: Mit dem Herzen Polin, mit dem Verstand Deutsche 
Telef. Mordsberatung: Alpenkrimis 
Stephan Thome: Fliehkräfte 
Ursula Krechel: Landgericht - Deutscher Buchpreis 2012 
Matthias Schamp Lesung, Performance 
Jenny Erpenbeck: Aller Tage Abend

2012 
Hans Neuenfels: Das Bastardbuch 
Ernst Müller: Auf den Spuren deutscher Dichter – literarischer Reisebegleiter 
Omair Ahmad: Jimmy der Terrorist 
Liesel Willems: Komm, fee mich! 
Horst Eckert: Schwarzer Schwan 
Max Goldt: Die Chefin verzichtet auf demonstratives Frieren 
Lena Gorelik: Lieber Mischa, der Du fast Schlomo Adolf Grinblum geheißen ... 
Stefan Koldehoff: Falsche Bilder – Echtes Geld 
Hans Joachim Schädlich: «Sire, ich eile ...» Voltaire bei Friedrich II. 
Ingrid Müller-Münch: Die geprügelte Generation 
Thomas Hoeps & Jac Toes: Höchstgebot – Krimilesung 
Friedrich Christian Delius: Bildnis der Mutter als junge Frau

2011 
Sascha Reh: Falscher Frühling 
Mary Bauermeister: Ich hänge im Triolengitter - Leben mit K. Stockhausen 
Barbara Degen: Das Herz schlägt in Ravensbrück 
Eugen Ruge: In Zeiten abnehmenden Lichts Deutscher Buchpreis 2011 
Markus Feldenkirchen, Sulaiman Masomi, Bernhard Hennen 
Navid Kermani: Dein Name 
Angelo Colagrossi: Kartoffeln al dente 
Dr. med. Maria Kraft: Märchenhaft und mörderisch
Luisa Francia: Der magische Alltag. 
Walter Wehner/ Christian Oehlschläger: Von Jägern und Gejagten 
Martin Mosebach: Was davor geschah 
Catalin Dorian Florescu: Jacob beschließt zu lieben

2010 
Sabine Peters: Feuerfreund
Hans Neuenfels: Wieviel Musik braucht der Mensch? 
Arno Geiger: Alles über Sally 
Peter Henning: Die Ängstlichen
Dieter Wellershoff : Der Himmel ist kein Ort

2009 
Markus Orths Hirngespinste 
Ursula Krechel: Shanghai fern von wo 
Thomas Hoeps (Kurbadgrotesken)
Matthias Schamp (Vorwärts marsch, ihr Mutagene!)
Wolfgang Hohlbein (Elfen) 
Oliver Bottini: Jäger in der Nacht 
Christoph Peters: Mitsukos Restaurant 
Uday Prakash: Doktor Wakankar
Thomas Hoeps & Jac Toes: Das Lügenarchiv 
Ulla Gessner / Schraga Har-Gil: Täubele, mein geliebtes Täubele 
Julia Schoch: Mit der Geschwindigkeit des Sommers 
Liesel Willems "während wir blieben" (Margret van der Rydt Klavier) 
Christine Büchner: Bullau 
Heinrich Giskes: Onroh
Martina Gedeck/Brigitte Reimann: Briefe an die Eltern 
Burkhard Spinnen: Mehrkampf 
Raoul Schrott: Homers Heimat und Ilias

2008 
Martin Heckmanns (Niederrheinischer Literaturpreis)
Jan Stressenreuter: Mit seinen Augen
H.G.Beckers Fehlende Mönche
Baby Halder: Kein ganz gewöhnliches Leben
Arnon Grünberg: Tirza
Matthias Schamp: Aufstand in den Sinnscheiße-Bergwerken
Michael Kleeberg: Karlmann
Ingo Schulze: Handy
Liesel Willems: Hutgesicht
Ulrich Peltzer: Teil der Lösung 2007
 Andrea Maria Schenkel: Tannöd/Kalteis
 Ilija Trojanow: Nomade auf 4 Kontinenten
 Thomas Hoeps / Jac.Toes: Nach allen Regeln der Kunst
 Otto de Kat: Sehnsucht nach Kapstadt
 Katharina Hacker: Die Habenichtse
 Wolfgang Schorlau: Fremde Wasser
 Michael Schiffmann: Wettlauf gegen den Tod (Mumia)
 
  2006
 Ulla Gessner: Frauen in Israel
 Erich Loest: Sommergewitter
 Elke Schmitter: Veras Tochter
 Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt
 Jac.Toes : Der freie Mann
 Esther Mujawayo: Ein Leben mehr
 Kristof Magnusson: Zuhause
 Eva Menasse: Vienna
 
  2005
 Mattias Oelrich: Kater-Poesie
 Gila Lustiger: So sind wir
 Jakob Arjouni: Hausaufgaben
 Sigrid Damm: Friedrich Schiller
 
  2004
 Thomas Brussig: Wie es leuchtet
 Mirjam Pressler: Rosengift
 Jens Sparschuh: Waldwärts
 Erasmus Schöfer: Zwielicht
 Liesel Willems: Das Übliche
 Christoph Peters: Tuch aus Nacht
 Peter Härtling: Leben lernen
 Hans-Werner Kettenbach: Kleinstadtaffaire
 Matthias Oelrich: Tatort Niederrhein
 Thomas Hoeps: Systemsieg 2003
Sabine Peters: Abschied
Claudia Rusch: Meine Freie Deutsche Jugend
Markus Orths: Lehrerzimmer
Matthias Schamp: Zärtliche Massaker
Ralf Rothmann : Hitze
Emine Sevgi Özdamar Seltsame Sterne starren zur Erde
Gerhard Seyfried Herero
Monika Maron: Endmoränen
Keto von Waberer: Schwester
Dagmar Leupold: Eden Plaza

 2002
Zsuzsa Bánk Der Schwimmer
Adolf Muschg: Das Lächeln
Karen Duve: Dies ist kein Liebeslied
Jürgen Lodemann: Siegfried und Krimhild
Katharina Viebrock: Von weib-licher Freiheit
Thommie Bayer: Das Aquarium
Wilhelm Genazino: Ein Regenschirm für diesen Tag
Bernd Schroeder: Die Madonnina
Wladimir Kaminer: Militärmusik

2001
Ulrich Peltzer: Keiner oder alle
Georg Klein: BarbaRosa
Barbara Honigmann: Alles, alles Liebe
Andreas Maier: Wäldchestag
Jan-Christoph Hauschild: Heiner Müller
Birgit Vanderbeke: abgehängt
Thomas Hoeps: Bacon Notate
Oelrich/Weber/Kokol: Uwe Johnsons Jahrestage

2000
Zoë Jenny: Das Muschelhorn
Elke Schmitter: Frau Sartoris
E.W. Heine Flug des Feuervogels
Sauer/Bönt: Icks
Alfred Komarek Blumen für Polt

1999
Christoph Peters: Stadt Land Fluß
Arnold Stadler: Schrotthändler

1998
Christian Geissler: klopfzeichen
Thomas Hoeps: Pfeifer bricht aus
Michael Kleeberg: Ein Garten im Norden: Dies ist nicht mein Land
Edgar Hilsenrath: Märchen vom letzten Gedanken

1997
H.M.Hartmann: Moi
Matthias Schamp: 26 Verlierer von A-Z
Christian Geissler: gleisanschluß
Liesel Willems: weil es sich sträubt

1996
Gretchen Dutschke: Rudi Dutschke
Ralph Giordano: Mein irisches Tagebuch
John Waszek: Herzkasperl
Gunter Gerlach    
 
 1995
 Ingo Schulze: 33 Augenblicke des Glücks
 Burkhard Spinnen: Langer Samstag
 György Dalos: Die Beschneidung
 Salim Alafenisch: Kamel Nasenring
 Erica Fischer: Aimee und Jaguar
 Ulrich Peltzer: Stefan Martinez
 Arno Lustiger: Zum Kampf auf Leben und Tod
Hans-Georg Behr: Von Hanf ... Kultur und Politik
 
 
 1994
Anja Lundholm: Schreiben, um zu überleben

1993
Max Goldt: Quitten für die Menschen...
Ernesto Cardenal & Grupo Sal: Wir sind Sternenstaub
Marianne Brentzel: Nesthäkchen kommt ins KZ

1992
Hans Neuenfels: Isaakaros
Rafik Schami: Der ehrliche Lügner
Jurek Becker: Amanda Hezlos
Elke Heidenreich: Kolonien der Liebe
Jörg Schröder: Schröder erzählt: Siegfried
Yoram Kaniuk: Derletzte Jude
Sten Nadolny: Selim
Cees Nooteboom: Die folgende Geschichte
Gert von Paczensky: Teurer Segen
Liane Dirks: Die liebe Angst
Doris Gercke: Kinderkorn

1991
Peter Kurzeck: Mein Bahnhofsviertel, Keiner stirbt
Giordano: Israel
Claus Leggewie: Multikulti
Uwe Timm: Kopfjäger; Rennschwein Rudi Rüssel
Dieter Kühn: Tristan und Isolde

1990
Bodo Kirchhoff: Infanta
Dieter Wellershoff: Die Körper und die Träume
Lea Fleischmann: Dies ist nicht mein Land
Edgar Hilsenrath: Märchen vom letzten Gedanken
Pieke Biermann: Violetta

1989
Martin Lersch: Heinrich Lerschs Manni
Hajo Banzhaf: Tarot; Reise des Helden (1990)
Alphons Silbermann: Verwandlungen
Martin Lersch: Heinrich Lerschs Mann
Hajo Banzhaf: Tarot; Reise des Helden
 
1988
Christian Geissler: Kamalatta
Yoram Kaniuk: Bekenntnisse eines guten Arabers

bis 1987
Thorsten Becker: Die Bürgschaft
Saliha Scheinhardt: Frauen, die sterben
Dieter Kühn: Parcival
Matthias Horx: Glückliche Reise;  Es geht voran
Rafik Schami: Das letzte Wort der Wanderratte
Aysel Özakin: Preisvergabe
Dietmar Sous: Moll ; Glasdreck
Hans-Georg Behr: Von Hanf ist die Rede (1982)
Rolf Gössner / Uwe Herzog: Der Apparat
Libuse Moniková: Eine Schädigung
Antonio Skármeta:  Müllender/Nöllenheidt: Am Fuß der blauen Berge  
 Andreas Mand  
 Klaus Wagenbach  
 Lilian Faschinger  
 Cheryl Benard/Edith Schlaffer  
 Rafael Seligmann

Der andere Buchladen
Dionysiusstraße 7
47798 Krefeld 
02151/66842

Fax: 02151/611150

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten 
Mo- Fr 9:30 - 18:30 Uhr
Samstag 10 - 15:00 Uhr

info@der-andere-buchladen-krefeld.de 
zum Kontaktformular 

Standard
Stacked
Tetris

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Wir informieren Sie regelmäßig über aktuelle Lesungen, Neuigkeiten und Buchempfehlungen des anderen Buchladen in Krefeld. 

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form :(